Als ob die Verbraucher in diesem Jahr noch nicht genug gelitten hätten! Immer höher scheinen die Preise für Energie zu klettern. Ein Blick auf die Preistafeln reicht aus, um schlechte Laune zu bekommen und auch die Strom- und Gaspreise haben sich in diesem Jahr bereits mehrfach zu Ungunsten der Verbraucher verändert. Vor allem die Energiewende hat dafür gesorgt, dass die Stromkosten angestiegen sind. Doch das Ende der Fahnenstange ist wohl nicht erreicht, das haben Berechnungen der Netzbetreiber ergeben.